!Wichtiger hinweis - Diese ABGs gelten auch für die Facebookseite!:

https://www.facebook.com/pages/Zimic-Katzenmilch-Hundemilch-aus-Ziegenmilch/479721482093528?sk=timeline

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sie können eine verbindliche Bestellung nur durch zimic Onlineshop abgeben.

Telefonische Bestellungen sowie Bestellungen per eMail werden nicht angenommen !

Wir versenden nicht ins Ausland !
(1) Die Angebote im Onlineshop sind unverbindlich.

1 Geltungsbereich

  1. Geltungsbereich Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Günter Hinderer-ZiMic Aufzuchtmilch und dem Besteller gelten ausschliesslich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Günter Hinderer -ZiMic Aufzuchtmilch nicht an, es sei denn, Günter Hinderer-ZiMic Aufzuchtmilch hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.
    Alle Produkte aus dem Sortiment des Verkäufers sind ausschliesslich zur Verfütterung an Heimtiere zu verwenden und stellen Heimtierbedarf dar. Sie dienen ausdrücklich nicht dem menschlichen Verzehr.

2. Vertragsschluss

(2) Der Besteller/Käufer kann aus dem Sortiment der ZiMic Aufzuchtmilch im Onlineshop Produkte auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb legen“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Über den Button „Zur Kasse“ gibt der Besteller/Käufer einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Der Eingang Ihres Kaufvertrages mitsamt den Bestelldetails wird mit automatisierter Mail bestätigt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihrer ausgewählten Produkte dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir Ihnen mit zweiter E-Mail mitteilen, dass Ihre Bestellung bearbeitet wird, und damit Ihre Kaufauswahl annehmen.

(3) Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E- Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auf www.zimic.de/allgemeine-geschaeftsbedingungen einsehen.

Ein Vertrag zwischen Günter Hinderer-ZiMic Aufzuchtmich und dem Besteller kommt durch einen Auftrag des Bestellers und die Annahme durch Günter Hinderer-ZiMic Aufzuchtmilch zustande. Der Auftrag des Bestellers erfolgt durch Übermittlung des vollständig ausgefüllten Bestellformulars. Günter Hinderer-ZiMic Aufzuchtmilch nimmt den Auftrag durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an den Besteller an. Bei Schreib- und Rechenfehlern sowie Irrtümern in der Webseite behält sich Günter Hinderer-ZiMic Aufzuchtmilch vor, von einer Annahme der Bestellung abzusehen.

2. Nach Eingabe Ihrer Daten und dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Sie können eine verbindliche Bestellung nur durch zimic Onlineshop abgeben. Telefonische Bestellungen sowie Bestellungen per eMail werden nicht angenommen !

3. Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 3 Tagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail anzunehmen. Nach fruchtlosem Ablauf der in Satz 1 genannten Frist gilt Ihr Angebot als abgelehnt, d.h. Sie sind nicht länger an Ihr Angebot gebunden. Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann sind Sie auch nicht mehr daran gebunden.

§ 3 Kundeninformation: Speicherung Ihrer Bestelldaten

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen.
Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden Login-Bereich (Mein Kundenkonto) zugreifen.

§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

§ 5. Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich. Die Zustellung erfolgt in der Regel innerhalb von 2 bis 5 Werktagen. Angaben in Bezug auf Grösse, Gewicht, Farbe oder weiterer Artikeleigenschaften sind ohne Gewähr, des weiteren sind Druck- und Irrtuemsfehler vorbehalten.


§ 6.  Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Günter Hinderer
ZiMic-Aufzuchtmilch
Brunnenstr. 17
73642 Welzheim

Tel.: +49 (0)7182 49 530 43
Fax.: +49 (0)7182 49 56 71
E-Mail: info@zimic.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an … uns oder an

Günter Hinderer
ZiMic-Aufzuchtmilch
Brunnenstr. 17
73642 Welzheim

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung


Hinweis:
Das Widerrufsrecht besteht gem. § 312 d Absatz 4 Nr. 1 BGB nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.

§ 7. Zahlungsbedingungen und Versandkosten

Die Bezahlung der Waren erfolgt ausnahmslos per Vorkasse und PayPal.Rechnung bieten wir nicht an !

Günter Hinderer-ZiMic Aufzuchtmilch aus Ziegenmilch behält sich jeder Zeit das Recht vor, bestimmte Zahlungsarten auszuschliessen. Die Rechnungsstellung erfolgt ohne Ausnahme inklusive der jeweils gültigen Umsatzsteuer. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Wir schliessen eine Haftung bei Verlust aus.

§ 8.Zahlungsbedingungen

Preise:
Aufgrund eines neuen Urteils nach der PangV (Preisangabeverordnung), weisen wir hiermit ausdrücklich auf folgendes hin:
Unsere für alle Waren geforderten Preise und Leistungen sind INKLUSIVE Umsatzsteuer und sonstiger Preisbestandteile außer den Versandkosten (siehe oben). Also der z.Zt. gültige Mehrwertsteuer. Preisänderungen und Irrtum / Druckfehler sind jederzeit vorbehalten. Alle angegebenen Maße sind ca. Angaben.

Sonderangebote und Gratisartikel gelten nur solange der Vorrat reicht.

Die von dem Verkäufer angegebenen Preise auf den Produktseiten beinhalten sämtliche Preisbestandteile inkl. der jeweiligen gesetzlichen deutschen Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer wird dabei gesondert ausgewiesen. Die Verpackungs- und Versandkosten werden bei dem jeweiligen Produktangebot gesondert dargestellt und ausgewiesen und sind über den Link „Versandkosten“ einsehbar. Andere Preisbestandteile, wie z.B. weitere Steuern, Zölle oder sonstige Abgaben, können bei grenzüberschreitenden Lieferungen anfallen. Informationen hierzu finden Sie insbesondere auf den Internetauftritten der jeweiligen Länder. Eine Übersicht enthält auch der Internetauftritt der Europäischen Kommission unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/taxation/index_de.htm.

1. Es gelten die Listenpreise im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf den Internetseiten dargestellt werden.

2. Alle Preise sind Endpreise in Euro, einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer, jedoch ohne Kosten für Verpackung und Versand.  Bei Lieferungen ins Ausland wird die MwSt. nur dann nicht erhoben, wenn der Bestellung ein gültige Umsatzsteueridentifikationsnummer beigefügt ist. Der Kunde ist verpflichtet, die nationalen Steuerbestimmungen zu beachten.

4. Im übrigen gelten folgende Zahlungsarten und Fälligkeiten:

In Deutschland nur per : ......Vorkasse oder PayPal.

Rechnung bieten wir nicht an !

§ 9. Versandkosten

1. Bei Bestellmengen über Euro 0,01 betragen die Versandkosten, unabhängig vom Bestellwert bei normaler Postlieferung bis 500g innerhalb Deutschlands pauschal Briefversand 2,90 EURO und pauschal Päckchen bis 1kg / Paket bis 31,5 kg Versand 4,50 EURO.

Lieferung ins Ausland ist leider nicht möglich !

§ 10. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Günter Hinderer-ZiMic Aufzuchtmilch.

§ 11. Gewährleistung und Haftung

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns. Für alle sonstigen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie - bei Vorliegen der besonderen gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschliesslich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen.

Wir haften nicht für Mängel, die in Folge fehlerhafter Handhabung, normaler Abnutzung oder durch Fremdeinwirkung entstanden sind.

§ 12. Gesamthaftung

1. Eine weitergehende Haftung auf Schadensersatz als in § 8  vorgesehen ist - gleich aus welchem Rechtsgrund – ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere für Schadensersatzansprüche aus Verschulden bei Vertragsschluss, wegen sonstiger Pflichtverletzungen oder wegen deliktischer Ansprüche auf Ersatz von Sachschäden gemäß § 823 BGB.

2. Die Begrenzung nach Abs. 1 gilt auch, soweit der Besteller anstelle eines Anspruchs auf Ersatz des Schadens statt der Leistung den Ersatz nutzloser Aufwendungen verlangt.?

§ 13. Liefervorbehalt

Der Verkauf der angebotenen Waren erfolgt in haushaltsüblichen Mengen und nur an Personen im geschäftsfähigen Alter. Günter Hinderer-ZiMic Katzenmilch & Hundemilch Welpenmilch Aufzuchtmilch aus Ziegenmilch behält sich vor, eingehende Bestellungen aus wirtschaftlichen Gründen, auch ohne Begründung abzulehnen. Günter Hinderer-ZiMic Katzenmilch & Hundemilch Welpenmilch Aufzuchtmilch aus Ziegenmilch behält sich vor, eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung (Ware) zu erbringen. Sollte ein bestellter Artikel oder Ersatzartikel nicht lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. Wir verpflichten uns gleichzeitig, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und etwa erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass eine Lieferung in deutsche Zollfreigebiete nicht erfolgen kann.

§ 14. Datenschutz

Sämtliche Daten unserer Kunden werden vertraulich behandelt. Die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten geschieht ausschließlich in dem vom Kunden genehmigten Umfang und unter strikter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen, wie etwa des Bundesdatenschutzgesetzes oder des Informations- und Kommunikationsdienstgesetzes. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte, die nicht im Zusammenhang mit der Vertragsabwicklung stehen, ist ausgeschlossen.

Wenn Sie bei uns bestellen bzw. über unser Kontaktformular mit uns Kontakt aufnehmen, benötigten wir von Ihnen bestimmte Daten (Ihren Namen, Postanschrift und E-Mail-Adresse). Diese Daten verwenden wir ausschließlich für unsere eigenen Zwecke. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von unaufgeforderter Werbung und Informationsmaterialien, sei es postalisch oder elektronisch, wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

§ 15. Rechtswahl, Gerichtsstand

1. Alle Streitigkeiten aus diesem Rechtsverhältnis unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Geltung von UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.

2. Ist der Käufer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz von Günter Hinderer Dasselbe gilt, wenn der Käufer keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

§ 16. Salvatorische Klausel

Sollte eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt. Auf diesen Vertrag ist ausschliesslich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anwendbar.


Ende der Allgemeinen Geschäftsbedingungen